Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

Mai 2019

17. Mai um 14:30 bis 15:30

offene Diskussionsrunde mit Udo Bullman

sozial, europäisch, gerecht - wie sieht die Zukunft von ArbeitnehmerInnen aus? Gerne möchten wir Sie zu einer offenen Diskussionsrunde mit Udo Bullmann und Enrico Kreft einladen. Udo Bullmann, Fraktionsvorsitzender der S&D-Fraktion, tritt auf Listenplatz 2 der SPD für die Europawahl an, Enrico Kreft ist schleswig-holsteinischer Kandidat für das Europaparlament und Mitglied des SPD Landesvorstands. Gemeinsam möchten beide darüber diskutieren, wie Europa sozialer für ArbeitnehmerInnen werden kann.     Sozial, europäisch, gerecht - wie sieht die Zukunft von ArbeitnehmerInnen aus? 17.…

Jetzt weiterlesen

Juni 2019

3. Juni um 17:00

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

DGB und Friedrich-Ebert-Stiftung laden zur Austellungseröffnung ein: Unser Grundgesetz wird 70; Ziel der Ausstellungseröffnung der Friedrich-Ebert-Stiftung und des DGB Kiel Region ist, neben dem Austausch und der Erinnerung an die Werte des Grundgesetzes, die Vergegenwärtigung der geltenden Freiheits- und Menschenrechte. In Zeiten der Wankelmütigkeit soll die zentrale Basis des gesellschaftlichen Zusammenlebens, die staatlich garantierten Grundrechte, auch deshalb in den Mittelpunkt gestellt und mit dem Wandel verknüpft werden, weil diese Grundrechte von rechts gefährdet werden. Über Eure Teilnahme an dieser Ausstellungseröffnung…

Jetzt weiterlesen

August 2019

24. August um 12:00 bis 17:00

#unteilbar

Alle auf nach Dresden „Für ein offenes Land mit freien Menschen“ – unter diesem Banner gingen ´89 Menschen in Sachsen auf die Straße. Die Botschaft hat bis heute nicht an Relevanz verloren und soll in diesem Sommer auf die Straßen zurückkehren. Gemeinsam stellen wir uns gegen Diskriminierung, Verarmung, Rassismus, Sexismus, Entrechtung und Nationalismus! Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden und ergreifen die Initiative: Unterzeichnet den Aufruf! Teilt die Demonstration auf Facebook und ladet alle eure…

Jetzt weiterlesen

September 2019

2. September um 9:30 bis 11:00

Start des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers

Am 2. September startet ein breites Bündnis das Volksbegehren zum Schutz des Wassers – das erste Volksbegehren in Schleswig-Holstein seit 10 Jahren. Ziel ist ein besserer Schutz des Wassers vor den Risiken der Gas- und Ölförderung sowie mehr Transparenz durch Aufdeckung von Gefahren. Hinter dem Volksbegehren steht ein Bündnis von rund 20 ganz unterschiedlichen Organisationen und Initiativen wie der BUND, die Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager, die Schutzstation Wattenmeer, die SPD die Piratenpartei und der SSW. Die Initiatoren hatten bereits in einer…

Jetzt weiterlesen
9. September um 19:00

Das Silicon Valley ist nicht der Heilige Gral der Innovation

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein: Jedes Jahr reisen Menschen aus Politik und Wirtschaft ins US-amerikanische Silicon Valley und möchten verstehen, warum in den dortigen IT-Unternehmen so viele Innovationen erdacht werden. Reisen bildet, das ist fraglos richtig. Aber „das Silicon Valley ist nicht der heilige Gral der Innovation“, meint der Hamburger Start-up-Experte Nico Lumma. Zu wenig passen die dortige Unternehmenskultur und die Arbeitsverhältnisse zu Deutschland, zu Europa. Wie hingegen in Deutschland Innovation entsteht und was man von der IT-Branche in anderen Ländern…

Jetzt weiterlesen